Curtius Schulten: Maler der Eifel

Vor 50 Jahren verstarb Curtius Schulten. Das ist Anlass für einen Rückblick auf das Werk dieses populären Eifelmalers. Am Sonntag dem 15. Oktober um 15:00 eröffnet sein Sohn, Marius Schulten, in der Galeriewerkstatt  eine Ausstellung mit ausgewählten Ölgemälden, Aquarellen und Pastellen mit Szenen und Motiven aus der Eifel. Die Ausstellung ist bis zum 12.November geöffnet. Öffnungszeiten Sa. u. So. 12:00-17:00. Hier finden Sie die   Einladung.